Freitags von 16:15 bis 17:15 Uhr

    Name des Kindes*

    Name des Erziehungsberechtigten*

    Straße / Hausnummer*

    PLZ / Ort*

    Telefon / Mobil*

    E-Mail*

    Geburtsdatum des Kindes*

    Kommunikation per Whatsapp:
    Wir möchten für die Dauer des Kurses eine Whatsapp-Gruppe anlegen, damit
    - Sie Ihr Kind hierüber abmelden können, falls Sie es einmal nicht zum Kurs bringen
    - Wir Ihnen Eindrücke und Informationen zukommen lassen können

    Ich möchte Teil der Whatsapp-Gruppe werden?

    Genehmigung für Bild- und Tonaufnahmen:
    Hiermit genehmige ich dem Team aus der Praxis für Ergotherapie Kim Kreuter, dass wir von dem
    angegebenen Teilnehmer Bild- und Tonaufnahmen erstellen dürfen:

    - zur Veröffentlichung in Printmedien (z.B. Flyer, Zeitung)
    - zur Veröffentlichung auf unserer Homepage
    - zur Veröffentlichung auf unseren Social Media Kanälen

    Sonstige Bemerkungen:

    Hiermit melde ich mein Kind verbindlich für den o.g. Kurs an und akzeptiere die AGB, sowie die Datenschutzbestimmung, die auf der Homepage zu finden sind. Mit der elektronischen Speicherung der angegebenen Daten erkläre ich mich einverstanden. Ich gestatte der Praxis für Ergotherapie Kim Kreuter, mich telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Die Praxis für Ergotherapie Kim Kreuter versichert, dass die Angaben ausschließlich für eigene Zwecke personenbezogen erfasst und gespeichert werden. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Zahlungsinformation

    Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zum Kurs. 

    Bitte überweisen Sie nach der Anmeldung die Kursgebühr in Höhe von 49,- incl. Material und Verpflegung bis spätestens 7 Tage vor Kursbeginn auf unser Konto:

    Kim Kreuter

    IBAN: DE13 4205 0001 0116 0197 78

    Betrag: 49,-

    Auszug aus den AGB:

    Zahlungen

    Die Anmeldung zu einem Kurs verpflichtet zur Anerkennung und Zahlung des vereinbarten Honorars.

    Jede Anmeldung ist rechtsverbindlich, d.h. die Kursgebühr ist auch fällig, wenn keine tatsächliche Teilnahme am Kurs erfolgt. Bei Mahnungen werden übliche Mahngebühren berechnet.

    Zahlungsbefreiungen

    Es besteht kein Anspruch auf Zahlungsbefreiung für Kursstunden, an denen Ihr Kind nicht teilgenommen hat. Ist die Teilnahme am Kurs, z.B. aus Krankheitsgründen nicht möglich, kann gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises die Stunde im darauffolgenden Kursblock nachgeholt werden, sofern dies die Anzahl der Kursteilnehmer zulässt. Hierauf besteht jedoch kein Anspruch.

    Weitere Informationen finden Sie in den AGB.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!